Startseite Funktionen Sicherheit Preise Blog Download

Wuala herunterladen

Über Java

Stellen Sie sicher, dass Java (mindestens Version 1.6) installiert ist. Wir empfehlen eine Sun VM oder OpenJDK, GCJ wird nicht unterstützt.

Debian, Ubuntu und Derivate

Benutzen Sie unser Repository unter repo.wuala.com:

Laden Sie die aktuelle Version herunter:

Dieses Paket installiert Wuala und registriert das Repository für zukünftige Updates.

Aktualisieren einer bestehenden Installation (falls Sie die Onlinezeit und die lokalen Einstellungen behalten möchten):

  1. Stoppen Sie Wuala und stellen Sie sicher, dass das WualaDrive korrekt ausgehängt wurde
  2. Installieren Sie Wuala wie oben beschrieben, starten Sie es aber noch nicht
  3. Benennen Sie den Ordner wuala nach .wuala um
  4. Editieren Sie die Datei Wuala.cfg im Verzeichnis .config und ändern sie die Zeile starter=/home/.../wuala nach starter=/usr/bin/wuala

Sie können Wuala nun aus dem Anwendungsmenu starten (Anwendungen > Netzwerk)

Hinweise für Debian 5 und 6

Ihr Benutzer muss in der fuse Gruppe sein (danach müssen Sie sich neu einloggen):
addgroup USERNAME fuse

Fedora, Red Hat, CentOS

Laden Sie die aktuelle Version herunter:

Dieses Paket installiert Wuala und registriert das Repository für zukünftige Updates.

Aktualisieren einer bestehenden Installation (falls Sie die Onlinezeit und die lokalen Einstellungen behalten möchten):

  1. Stoppen Sie Wuala und stellen Sie sicher, dass das WualaDrive korrekt ausgehängt wurde
  2. Installieren Sie Wuala wie oben beschrieben, starten Sie es aber noch nicht
  3. Benennen Sie den Ordner wuala nach .wuala um
  4. Editieren Sie die Datei Wuala.cfg im Verzeichnis .config und ändern sie die Zeile starter=/home/.../wuala nach starter=/usr/bin/wuala

Hinweise für CentOS, Red Hat

Ihr Benutzer muss in der fuse Gruppe sein (danach müssen Sie sich neu einloggen):
usermod -a -G fuse USERNAME

OpenSUSE

Laden Sie die aktuelle Version herunter:

Dieses Paket installiert Wuala und registriert das Repository für zukünftige Updates.

Aktualisieren einer bestehenden Installation (falls Sie die Onlinezeit und die lokalen Einstellungen behalten möchten):

  1. Stoppen Sie Wuala und stellen Sie sicher, dass das WualaDrive korrekt ausgehängt wurde
  2. Installieren Sie Wuala wie oben beschrieben, starten Sie es aber noch nicht
  3. Benennen Sie den Ordner wuala nach .wuala um
  4. Editieren Sie die Datei Wuala.cfg im Verzeichnis .config und ändern sie die Zeile starter=/home/.../wuala nach starter=/usr/bin/wuala

Hinweise für OpenSuse ab Version 11.2

Stellen Sie sicher, dass Sun Java Ihre Standard JVM ist: sudo /usr/sbin/update-alternatives --config java und wählen Sie Sun Java.

Andere Distributionen

1. Installations Voraussetzungen

Für eine bessere Integration empfehlen wir libfuse2, fuse-utils und xdg-utils.

2. Wuala herunterladen

Laden Sie Wuala herunter und entpacken Sie die Datei in Ihr Benutzerverzeichnis.

3. Wuala starten

Starten Sie Wuala durch einen Doppelklick auf ~/wuala/wuala

Andere Systeme

 Wuala für Windows
 Wuala für Mac
 Wuala für Ihr Handy


Benötigen Sie Hilfe?


Wuala-TV

Sehen Sie unser Werbevideo auf Wuala-TV.